Simeas News

Wednesday, May 16, 2007

traurig...

Viele von euch haben ja schon mitgekriegt, dass ich wieder schwanger bin - 13. Woche, um genau zu sein und haben sich mit uns gefreut. Andere hätten es die Tage (nach der gefährlichen 12. Woche) erfahren. Ich hatte ein tolles Layout gemacht, was ich hier einstellen wollte...

Aber manchmal kommen die Dinge anders, als man denkt. In der Nacht auf Montag ist dieses Baby, ein Wunschkind, nämlich leider abgegangen. Es war wohl schon länger tot. Als die erste Anzeichen wie Übelkeit etc. aufhörten, war ich schon total glücklich - leider war es gar kein gutes Zeichen...

Ich glaube, ihr könnt euch vorstellen, wie es mir im Moment geht - das Leben hat plötzlich völlig andere Prioritäten. Ich brauche Zeit mit mir, meiner Tochter, meinem Mann, meinem Gott um das zu verarbeiten. Es ist ja schon das zweite Mal...

Deswegen werde ich auch nicht zum 1. Juni wie gewohnt neue Ideen online stellen, sondern erst auf Mitte des Monats - auch das Paket wird erst ab da online sein. Ich brauche Zeit und kann mich momentan nicht auf solche Dinge konzentrieren - die kommen mir so unwichtig vor.

Ich hoffe, ihr könnt das verstehen. Ich hoffe, ihr könnt mit meiner Offenheit - und meinem Mail-Schweigen umgehen. Aber manchmal muss man sich einfach neu orientieren, weil vieles, was man für selbstverständlich genommen hat, gar nicht so selbstverständlich ist.

Über Post freue ich mich sehr. Und ich werde mich auch irgendwann zurückmelden. Versprochen...

DANKE für Verständnis.

20 Comments:

  • At 8:23 PM, Blogger Sister said…

    Oh Simea, das ist so traurig. Ich wünsche Euch die Kraft die kommende Zeit durchzustehen.
    *fühl dich gedrückt*

     
  • At 8:33 AM, Blogger christiane said…

    ich drücke dich hier einfach mal nur virtuell!!

     
  • At 7:12 PM, Blogger Mywiel said…

    Mir fehlen gerade die Worte, um dir mein tiefstes Mitgefühl auszudrücken. Ich wünsche dir und deiner Familie, dass ihr es schafft, diese traurige Lage irgendwie zu überwinden. Fühl dich ganz lieb gedrückt und natürlich habe ich (wie wohl alle deine Blog-Leser) vollstes Verständnis, dafür, wenn du jetzt andere Dinge im Kopf hast...Nimm dir die Zeit, die du brauchst!

     
  • At 8:00 PM, Anonymous Anonymous said…

    Oh Mann - mach dir keine Sorgen um uns! Denk an Dich und Deine Familie nd freu dich an deiner süßen tochter! Amelie

     
  • At 2:06 PM, Anonymous Stefanie said…

    Oh, Simea, es tut mir sooo leid für euch! Nehmt euch die Zeit, die ihr als Familie braucht, um über diese traurige Situation hinwegzukommen. Mit deinem starken Glauben bist du zum Glück nicht allein und wirst die nötige Kraft dafür bekommen. Ich werde euch in meine Gebete einschließen.
    Kopf hoch!Stefanie

     
  • At 7:05 PM, Anonymous Anonymous said…

    Oh Mann! Ich kenn das sehr gut! Alle Kraft der Welt für Dich! E.

     
  • At 10:12 AM, Anonymous Anonymous said…

    Ich schick dir mal ne Mail... Myriam

     
  • At 11:52 AM, Blogger Annika said…

    Ach Simea, das tut mir echt schrecklich leid. Manchmal ist das Leben einfach nicht zu verstehen. Aber ich wünsche euch alle Kraft die ihr braucht.

     
  • At 10:09 AM, Anonymous silke said…

    Oh Simea, es tut mir so leid! Ich wünsche Euch ganz viel Kraft, diesen Verlust zu verarbeiten!

     
  • At 4:40 PM, Anonymous Anonymous said…

    Liebe Simea,
    alles was wir im Leben durchmachen sind für uns als Gläubige Situationen in denen wir Gott mehr kennen lernen, um das was Er uns darin zeigt, anderen weiter geben zu können, als Wegweiser für ihr Leben. Dein Baby ist jetzt sicher bei ihm - und ER ist immer bei dir - ganz nahe!

     
  • At 2:12 PM, Anonymous Anita said…

    This comment has been removed by a blog administrator.

     
  • At 2:13 PM, Anonymous Maria said…

    Simea *fühldichfestgedrücktundunterstütztbeiallemwas dutust*

     
  • At 9:11 PM, Anonymous Anonymous said…

    Hallo Simea,
    ich möchte mich den guten Wünschen hier anschließen - alles Gute für Dich und Deine Familie.

    Anja

     
  • At 6:29 PM, Blogger Heidi said…

    Oh Simea,
    das tut mir so leid für Dich und Deine Lieben. Ich drück Dich jetzt mal ganz feste und denk an Dich.
    Liebe Grüße,
    Heiid

     
  • At 10:19 PM, Blogger Birgit said…

    Simea, das tut mir so leid zu hören! Ich fühle mit euch... und hoffe, dass es dir bald wieder besser geht. Ich freue mich schon sehr auf unseren Workshop in Sigless! Bis dahin alles Liebe und Gute!

     
  • At 10:21 PM, Blogger Birgit said…

    Oh Simea, das tut mir so leid zu hören! Ich fühle mit euch... und hoffe, dass es dir bald wieder besser geht! Ich freue mich schon sehr auf unseren Workshop in Sigless - bis dahin alles Liebe und Gute!

     
  • At 10:45 PM, Blogger Susanne said…

    So etwas ist wirklich sehr sehr traurig. Nimm Dir die Zeit die Du für dich und Deine Familie brauchst!
    Ich wünsche Dir alles Gute.

     
  • At 2:19 PM, Anonymous Anonymous said…

    Hallo Simea,
    ich wünsche Euch viel Kraft für die kommende Zeit!!!
    Habe selbst das gleiche durchgemacht und es war so schwer. Genau in der gleichen Woche ging unser Kind ab, welches schon 5 Wochen tot war.
    Gott schütze Euch!
    LG Annette

     
  • At 8:15 PM, Anonymous Anonymous said…

    Ich geniesse hier immer die besonders fröhlichen Einträge über deine Tochter und freue mich immer, wenn Du von ihr schreibst. Ich wünsche Dir, daß Du diese Fröhlichkeit bald wiederfindest und daß es Dir und Deiner Familie bald wieder gut geht! Katja

     
  • At 6:53 PM, Anonymous Anonymous said…

    Oh Mann, da komm ich aus dem Urlaub zurück und dann so eine Nachricht! Dabei hatte ich mich so gefreut, als du am LM-Wochenende sagtest, du seist wieder schwanger!
    Oh ich wünsch dir echt alles Gute! Mach weiter!
    A.

     

Post a Comment

<< Home